Stellenangebote

Sie suchen eine neue Herausforderung im Job? Dann arbeiten Sie mit an der Zukunft unserer regionalen Mediengruppe. Vielfältige, spannende Aufgaben warten auf Sie. Bewerben Sie sich jetzt.

Offene Stellen

Mediengruppe Frankfurt

Die Mediengruppe Frankfurt ist ein diversifiziertes und digitales Medienhaus, das sich durch journalistische Kompetenz, hohe Reichweiten und die Nähe zu Menschen und Märkten auszeichnet. Zum breiten Produkt- und Dienstleistungsspektrum der Mediengruppe Frankfurt zählen Tageszeitungen, Anzeigenzeitungen, Bücher, Magazine, Vermarktung, Druckerei und Messen.

Wir suchen wir für den Lesermarkt Print & Digital eine/n

Produktmanager (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Sie kümmern sich um die Stabilisierung und den Ausbau der Abonnement-Auflage durch Konzeption, Koordination, Umsetzung und Erfolgskontrolle verkaufsorientierter Marketingmaßnahmen.
  • Sie übernehmen die Konzeption, Auswahl und Umsetzung von Angeboten, Incentives und Gewinnspielen.
  • Sie erstellen Werbemittel und texten Werbemittel, Abo-Schreiben und die Kundenkorrespondenz.
  • Sie entwickeln neue Verkaufsstrategien.
  • Sie erstellen die Aktions- und Etatplanungen Vertrieb im Verantwortungsbereich.
  • Sie stellen die Einhaltung der Vorgaben des BDSG, der DSGVO, des UWG, des TKG etc. sicher.
  • Sie analysieren, dokumentieren, kommunizieren und bewerten die durchgeführten Marketingmaßnahmen.
  • Sie arbeiten bei Sonderaufgaben und Projekten mit.

Ihr Profil

  • Sie bringen eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und/oder ein betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Marketing oder Kommunikation mit.
  • Sie kennen die Gesetze BDSG, BDSGV, TKG, UWG, Fernabsatzgesetz und die IVW-Richtlinien.
  • Sie arbeiten versiert mit MS Office, MS Access.
  • Sie haben Kenntnisse im Bereich Projektmanagement, Präsentations-Kompetenz, Verhandlungsgeschick und Überzeugungsvermögen.
  • Sie sind kritik- und kompromissbereit sowie teamfähig.
  • Sie bringen Zuverlässigkeit, Flexibilität, Engagement und Ausdauer mit.
  • Sie sind diszipliniert, entscheidungsstark und verantwortungsbewusst.

Was erwartet Sie

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit mit Entwicklungspotenzial in einem hochmotivierten, kollegialen Team. Arbeitsort wäre Gießen oder Offenbach.

Wir freuen uns sehr auf Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an Personalabteilung@mediengruppe-frankfurt.de

Per Mail Weiterempfehlen
Frankfurter Rundschau

Zukunft hat eine Stimme. Die Mutigen sind in der Frankfurter Rundschau. Für unsere Leserinnen und Leser schreiben wir mit einer eigenständigen, klar erkennbaren links-liberalen Stimme. Dazu geben wir täglich Orientierung und sorgen für emotionale Bindung und faktenbasierte Widerhaken im Hirn.

Wir suchen eine herausragende Persönlichkeit, die unser crossmediales Profil mit uns stärkt und weiterentwickelt, für die

Leitung des Ressorts Politik (m/w/d)

Aufgaben

  • Leitung des Ressorts Politik
  • Koordination der Ressorts Meinung, Wirtschaft, Panorama
  • Koordination und Führung der Arbeit von Korrespondent*innen im In- und Ausland
  • Konzeption von Schwerpunkten und Serien
  • Enge Kooperation mit der Chefredaktion und den anderen Ressorts
  • Weiterentwicklung der Formate und Prozesse für ein crossmediales Inhaltekonzept
  • Stärkung des linksliberalen Profils der FR auch durch eigene Leitartikel

Anforderungen

Was wir bieten

  • Klares politisches Profil
  • Nachgewiesene journalistische Kompetenz
  • Erfahrung bei der Organisation von Themen, idealerweise in einem crossmedialen Umfeld
  • Eigenes Netzwerk an Kontakten
  • Lust an der Veränderung auf der Basis von Wirkungsforschung
  • Konstruktiver Kommunikationsstil
  • Ein ambitioniertes Team
  • Qualitätsjournalismus mit stetig wachsender Reichweite
  • Eine klare digitale Vision

Wir freuen uns sehr auf Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an Personalabteilung@mediengruppe-frankfurt.de

Per Mail Weiterempfehlen

Lernen Sie den Arbeitsalltag einer Redaktion kennen und erproben Sie sich und Ihr journalistisches Talent bei der Frankfurter Rundschau GmbH.

Grundsätzlich bieten wir das ganze Jahr über redaktionelle Hospitanzen an. Studierende lernen darin die Arbeitsabläufe einer Redaktion kennen und sammeln journalistische Erfahrungen. Dabei können sie Texte aus einem breiten Themenspektrum schreiben und sich an allen journalistischen Stilformen versuchen.

Die Praktika dauern idealerweise acht Wochen; weniger als sechs Wochen sind in der Regel nicht sinnvoll.

Meist nimmt die Redaktion Frankfurt & Rhein-Main die Praktikant*innen auf. Für Bewerber*innen, die schon erste journalistische Erfahrungen gesammelt haben, kommen zudem Praktika in einer Außenredaktion oder in der Digitalredaktion in Frage.

Im Ressort Politik und anderen Mantelressorts sind in der Regel keine Praktika möglich.

Die Nachfrage ist allerdings groß, vor allem für die Zeit der Semesterferien. So steigen die Chancen der Bewerber*innen deutlich, wenn sie ein Praktikum außerhalb dieser Zeit absolvieren können.

Als Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte ein Anschreiben mit Begründung und möglichen Praktikumsterminen, einen Lebenslauf sowie Zeugnisse und (falls vorhanden) bis zu fünf journalistische Arbeitsproben.

Bitte bewerben Sie sich frühzeitig – und haben Sie etwas Geduld: Es kann nach der Bewerbung einige Zeit dauern, bis Sie von uns hören.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit dem Kennwort "Praktikum FR-Redaktion" an personalabteilung@mediengruppe-frankfurt.de

Per Mail Weiterempfehlen

Zukunft hat eine Stimme. Die Mutigen sind in der Frankfurter Rundschau. Für unsere Leserinnen und Leser schreiben wir mit einer eigenständigen, klar erkennbaren links-liberalen Stimme. Dazu geben wir täglich Orientierung und sorgen für emotionale Bindung und faktenbasierte Widerhaken im Hirn.

Die Frankfurter Rundschau bildet kontinuierlich aus.

Volontariat bei der Frankfurter Rundschau: Zwei Jahre Ausbildung in allen Ressorts

In der zwei Jahre dauernden Ausbildung erlernen unsere Volontärinnen und Volontäre (m/w/d) in unserer Redaktion umfassend das journalistische crossmediale Handwerk. Sie durchlaufen dabei die Ressorts Politik, Wirtschaft, Feuilleton, Sport, Frankfurt & Rhein-Main sowie Panorama, Zukunft und das Magazin FR7.

Zur Ausbildung gehören zudem Stationen im Digitalen, eine mehrwöchige externe Station und ein Kurs zu journalistischen Grundlagen. Wir befähigen unsere Volontärinnen und Volontäre (m/w/d) zu relevantem Journalismus, der immer nötig bleibt, wie sich die äußeren Umstände auch ändern. Grundlage dafür sind eine gute Zeitung und starke digitale Angebote von der reichweitenstarken Website bis zu beispielhaften Apps – mit Haltung und Anspruch gemacht von einem höchst engagierten und qualifizierten Team.

Volontariat 2023: Die Ausschreibung wird rechtzeitig veröffentlicht

Voraussetzung für eine Bewerbung sind ein Studium sowie erste journalistische Erfahrungen aus Praktika oder freier Mitarbeit – und vor allem Haltung und das Wissen, dass guter und kritischer Journalismus für die Gesellschaft, bundesweit wie lokal, unabdingbar ist.

Das Auswahlverfahren für die nächsten Volontariate, die 2023 starten, findet voraussichtlich im Sommer 2023 statt. Die Ausschreibung werden wir rechtzeitig auf dieser Website veröffentlichen.

Bitte bewerben Sie sich zu gegebenem Zeitpunkt per E-Mail an Personalabteilung@mediengruppe-frankfurt.de

Per Mail Weiterempfehlen
Frankfurter Neue Presse

Die Mediengruppe Frankfurt ist ein diversifiziertes und digitales Medienhaus, das sich durch journalistische Kompetenz, hohe Reichweiten und die Nähe zu Menschen und Märkten auszeichnet. Zum breiten Produkt- und Dienstleistungsspektrum der Mediengruppe Frankfurt zählen Tageszeitungen, Bücher, Magazine, Vermarktung, Druckerei und Messen.

Wir suchen für die Redaktion der Frankfurter Neuen Presse zum Jahresbeginn 2022 zwei

Volontäre (m/w/d)

Wir bieten Ihnen in einem zweijährigen Volontariat eine umfassende journalistische Ausbildung an einer Tageszeitung, innerbetriebliche Weiterbildung und Volontärskurse in überbetrieblichen Ausbildungseinrichtungen.

Sie arbeiten in unseren verschiedenen Lokalredaktionen sowie den Mantelressorts aktiv und mit Verantwortung mit. Dabei recherchieren, schreiben, redigieren, gewichten und kuratieren Sie Inhalte und Geschichten. Außerdem lernen Sie, diese Inhalte kanalgerecht für die jeweilige Zielgruppe auszuspielen. Sie entwickeln Formate mit, setzen Themen, führen freie Mitarbeiter/-innen, gestalten Seiten und lernen, wie moderne Redaktionen organisiert sind. Sie gewinnen außerdem Einblicke in die Onlineredaktion und in andere Abteilungen eines vielfältig arbeitenden Verlagshauses.

Sie haben eine akademische Ausbildung und erste journalistische Erfahrung gesammelt. In das Volontariat bringen Sie mit ein Gespür für Themen, einen sicheren Umgang mit der deutschen Sprache und Interesse an sozialen Medien. Außerdem besitzen Sie gute Kommunikationsfähigkeiten und Organisationstalent. Sie sind flexibel einsetzbar, belastbar und überdurchschnittlich motiviert.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Arbeitsproben möglichst bis zum 31. August an Personalabteilung@mediengruppe-frankfurt.de

Per Mail Weiterempfehlen
RheinMain.Media

RheinMain.Media (RMM) ist die erste Adresse für die erfolgreiche Kommunikation mit den Menschen in der boomenden Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main. Unser Erfolg basiert auf der hohen Kompetenz eines engagierten Teams aus Medienberatern, Crossmediaspezialisten und Marktexperten. Werden Sie ein Teil davon und freuen Sie sich auf spannende Aufgaben und vielfältige Entwicklungschancen.

Wir suchen:

Werkstudenten / Aushilfen (m/w/d) für den Bereich Analytics

Ihre Aufgaben:

  • Qualifizieren von bestehenden Kundendaten im CRM-System
  • Erfassen von Potentialdaten im CRM-System aus unterschiedlichsten Quellen
  • Recherche von Potentialadressen im Internet oder in Branchen-Verzeichnissen

Ihr Profil:

  • Selbstständige Arbeitsweise
  • MS-Office-Kenntnisse
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Erste Erfahrung in einem Verlag oder einer Agentur von Vorteil

Unser Angebot:

  • Eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit bei einem der führenden Medienvermarkter in der Rhein-Main Region
  • Sympathische Kollegen und ein dynamisches Team

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an Personalabteilung@mediengruppe-frankfurt.de

Per Mail Weiterempfehlen
Einstiegsmöglichkeiten

Bitte einsteigen!

Die Mediengruppe Frankfurt bietet spannende Perspektiven in den unterschiedlichsten Geschäftsbereichen. Wählen Sie Ihren Einstieg bei uns:

Schüler/Studierende
Lust auf eine Portion Praxisluft? Schülern bieten wir ein 2-wöchiges, Studierenden ein 6-wöchiges „Schnuppern“ in unsere Berufswelt an. Noch tiefer steigen Diplomanden ein: Wenn uns ein Thema für die Abschlussarbeit überzeugt, begleiten wir dieses gerne sechs Monate lang.

Berufseinsteiger
Starten Sie erfolgreich in den Beruf – mit einem intensiven Training-on-the-job als Volontäre unserer Tageszeitungen (24 Monate).

Berufserfahrene
Gestalten Sie den medialen Wandel aktiv mit: Als Experte oder Führungskraft bewegen Sie sich in einem dynamischen Umfeld und übernehmen schnell Verantwortung für Aufgaben und Projekte.

Initiativbewerber
Wir sind immer auf der Suche nach kreativen Köpfen. Bewerben Sie sich gerne auch initiativ bei uns. Ihre Initiativbewerbung schicken Sie bitte mit dem Kennwort “Initiativbewerbung” an Personalabteilung@mediengruppe-frankfurt.de.

Arbeiten bei der Mediengruppe Frankfurt

Motiviert am Arbeitsplatz

Medien. Menschen. Zukunft. Das Motto verrät viel über das Arbeiten in der Mediengruppe Frankfurt.

Medien
Unsere starken Medienmarken sind identitätsstiftend für unsere Mitarbeiter. Einen gesellschaftlichen Auftrag mitzutragen und Menschen zu helfen, die Welt besser zu verstehen, – das sind Antriebsmotoren in der täglichen Arbeit.

Menschen
Bei uns arbeiten Journalisten und Medienmanager, allesamt Profis in ihren vielseitigen Betätigungsfeldern. Sie übernehmen Verantwortung, schätzen eine offene Kommunikation, kurze Entscheidungswege und ein freundliches, kreatives Miteinander.

Zukunft
Um unseren zukünftigen Platz in der Medienwelt zu sichern, wollen wir unsere Mitarbeiter fördern und langfristig an unsere Unternehmensgruppe binden. Mit einer leistungsgerechten Bezahlung, gezielter Weiterbildung und aktivem Gesundheitsmanagement (Betriebsrestaurant, Betriebsärztin, Betriebssport) setzen wir hier an.