Mediengruppe Frankfurt

Die Mediengruppe Frankfurt ist ein diversifiziertes und digitales Medienhaus, das sich durch journalistische Kompetenz, hohe Reichweiten und die Nähe zu Menschen und Märkten auszeichnet. Zu dem breiten Produkt- und Dienstleistungsspektrum der Gruppe zählen Tageszeitungen, Anzeigenzeitungen, digitales Redaktionsnetzwerk, Bücher, Magazine, Vermarktung, Druckerei und Messen. Die Mediengruppe Frankfurt befindet sich im Besitz der Zeitungsholding Hessen.

Unsere Marken

Über uns

Wofür wir stehen

Mehr Erfahren
Karriere

Wir als Arbeitgeber

Mehr Erfahren
Engagement

Der Gesellschaft etwas zurückgeben

Mehr Erfahren
aktuell Ihre Suche nach: „“:

Letzte Pressemeldungen


FR-Redakteur wird mit dem Otto-Brenner-Preis ausgezeichnet

Pitt von Bebenburg, hessischer Landeskorrespondent der Frankfurter Rundschau (FR) in Wiesbaden, hat den mit 10.000 € dotierten 1. Preis für kritischen Journalismus 2021 der Otto Brenner Stiftung erhalten. Damit zeichnet die Stiftung seine investigative Artikelserie aus, die seit Juli 2020 in der FR veröffentlicht wurde und die dem Zusammenhang zwischen rechtsextremen Drohschreiben des Absenders „NSU 2.0“ und zuvor erfolgten, illegalen Datenabfragen der hessischen Polizei auf den Grund geht.


Kreativ Welt auf 2022 verschoben

Die diesjährige Kreativ Welt muss leider auf den 3.-6. November 2022 verschoben werden. Bis zuletzt hat der Veranstalter, die Frankfurter Messe & Event GmbH, daran gearbeitet, dass die beliebte Erlebnis- und Einkaufsmesse im Do-it-yourself-Bereich im November stattfinden kann.