Mediengruppe Frankfurt

Die Mediengruppe Frankfurt ist ein diversifiziertes und digitales Medienhaus, das sich durch journalistische Kompetenz, hohe Reichweiten und die Nähe zu Menschen und Märkten auszeichnet. Zu dem breiten Produkt- und Dienstleistungsspektrum der Gruppe zählen Tageszeitungen, Anzeigenzeitungen, digitales Redaktionsnetzwerk, Bücher, Magazine, Vermarktung, Druckerei und Messen. Die Mediengruppe Frankfurt befindet sich im Besitz der Zeitungsholding Hessen.

Unsere Marken

Über uns

Wofür wir stehen

Mehr Erfahren
Karriere

Wir als Arbeitgeber

Mehr Erfahren
Engagement

Der Gesellschaft etwas zurückgeben

Mehr Erfahren
aktuell Ihre Suche nach: „“:

Letzte Pressemeldungen


175 Jahre Nationalversammlung in der Paulskirche

Mediengruppe Frankfurt begleitet Jubiläum mit vielseitigen Projekten

Die Nationalversammlung in der Paulskirche als erstes frei gewähltes deutsches Parlament jährt sich am 18. Mai 2023 zum 175. Mal. Die Mediengruppe Frankfurt begleitet dieses für die Demokratie in Deutschland bedeutende Jubiläum mit vielseitigen Redaktions- und Verlagsprojekten.


FR startet tägliche Klimaseite

Berichterstattung über den Klimawandel hat seit Jahrzehnten einen festen Platz in der FR. Nun bekommt sie ein neues Gesicht. Ab 13. September veröffentlicht die Tageszeitung eine tägliche Klimaseite und einen Newsletter.

„Wir wollen einen hohen informativen Mehrwert, eine konstruktive Perspektive und eine deutliche Wiedererkennbarkeit schaffen,“ erklärt Martin Benninghoff, Politikchef der Frankfurter Rundschau das neue Konzept zur Klimaberichterstattung. Künftig werden im vorderen Politikteil der FR ein oder mehrere eigene Klimaseiten mit den wichtigsten Berichten, Analysen, Interviews, Grafiken und Meinungstexten von bewährten und neuen FR-Autorinnen und -Autoren erscheinen.