Mediengruppe-Frankfurt

Die Mediengruppe Frankfurt ist ein diversifiziertes und digitales Medienhaus, das sich durch journalistische Kompetenz, hohe Reichweiten und die Nähe zu Menschen und Märkten auszeichnet. Zu ihrem breiten Produkt- und Dienstleistungsspektrum zählen Tageszeitungen, Anzeigenzeitungen, Bücher, Magazine, Vermarktung, Digitalagentur, Druckerei und Messen.

Unsere Marken

Über uns

Wofür wir stehen

Mehr Erfahren
Karriere

Wir als Arbeitgeber

Mehr Erfahren
Engagement

Der Gesellschaft etwas zurückgeben

Mehr Erfahren
aktuell Ihre Suche nach: „“:

Letzte Pressemeldungen


Mix am Mittwoch wird eingestellt

Die Anzeigenzeitung Mix am Mittwoch erscheint am 26. September ein letztes Mal im Stadtgebiet Frankfurt sowie dem Main-Taunus- und Hochtaunuskreis. Konzeptionelle und betriebswirtschaftliche Gründe haben die Eigentümer der Mediengruppe Frankfurt zu diesem Schritt veranlasst.

Der Erscheinungstag zur Wochenmitte wird derweil von der Mediengruppe Offenbach-Post neu besetzt werden: Zum 1. Oktober gehen das „Frankfurter Wochenblatt“ und der „Taunus Wochenblick“ an den Start. Gemeinsam mit dem auflagenstarken „Rhein-Main EXTRA TIPP“ am Wochenende, schaffen die Offenbacher Kollegen damit interessante Kombinationsmöglichkeiten für die Werbekunden in der Rhein-Main-Region.


Matthias Thieme neuer FNP-Chefredakteur

Matthias Thieme wird Chefredakteur der Frankfurter Neuen Presse und ihrer Regionalausgaben. Er übernimmt diese Funktion ab dem 1. August gemeinsam mit dem amtierenden FNP-Chefredakteur Dr. Max Rempel.

In der Mediengruppe Frankfurt, zu der neben der Frankfurter Neuen Presse auch die Frankfurter Rundschau zählt, freut man sich über die Personalie: „Mit Matthias Thieme haben wir nicht nur einen exzellenten Journalisten gewonnen, sondern auch einen Kollegen zurückgeholt“, so Co-Chefredakteur Dr. Max Rempel.


FAZIT Communication GmbH: F.A.Z. und Mediengruppe Frankfurt gründen Corporate Publishing Unternehmen

Unter dem Namen „FAZIT Communication GmbH“ bündeln die Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH und die Mediengruppe Frankfurt ihr Corporate Publishing Geschäft zu einer führenden Kommunikationsagentur für Unternehmen, Institutionen, Stiftungen und Verbände.

In das neu gegründete Unternehmen FAZIT Communication sind die Corporate Publishing Einheiten des F.A.Z. Fachverlags und der Mediengruppe Frankfurt sowie der Wirtschaftsbuchverlag Frankfurter Allgemeine Buch übergegangen. An der Spitze des Unternehmens stehen Peter Hintereder, bislang Chefredakteur der Societäts-Medien, und Hannes Ludwig, zugleich Geschäftsführer von Frankfurt Business Media.