Die Kraft der Region

Die Region Frankfurt/Rhein-Main zählt zu den stärksten in ganz Deutschland. Die Lebensqualität ist hoch, die Wirtschaftskraft wächst und die Menschen fühlen sich hier wohl. Als Vermarkter ist die RheinMain.Media seit 1997 eine feste Größe in dieser Region.

Sie ist der Medienvermarkter der Frankfurter Neuen Presse und ihrer Regionaltitel, der F.A.Z. Rhein-Main, der F.A.S. Rhein-Main, der Frankfurter Rundschau, der Lifestyle Magazine MAINfeeling und MAINgolf sowie der jeweiligen Reichweiten- und Rubrikenportale. Mit diesen starken Medienmarken eröffnet die RheinMain.Media Werbungtreibenden den direkten Zugang zu relevanten Zielgruppen in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main. Sie bietet bewährte und innovative Produkte zu den besten Konditionen, setzt auf kundenorientierten Service und ihr langjähriges Know-how.

Regionale Jobbörse

karriere-rheinmain.de

karriere-rheinmain.de ist einer der renommiertesten und reichweitenstärksten Stellenmärkte der Rhein-Main-Region. Arbeitgeber auf Mitarbeitersuche profitieren von der hohen Reichweite durch mehrere Kanäle, Wechselwillige und Arbeitssuchende finden eine große Auswahl an relevanten Stellenanzeigen.

Das Portal speist sich aus den Print- und Online-Angeboten der von der RheinMain.Media vermarkteten Zeitungstitel Frankfurter Neue Presse, Frankfurter Rundschau und F.A.Z. Rhein-Main. Ein effizientes Suchmaschinenmarketing sorgt dafür, dass Stellenanzeigen direkt von potenziellen Kandidaten gefunden werden. Wer im Rhein-Main-Gebiet also auf der Suche nach neuen Herausforderungen ist, wird bei karriere-rheinmain.de fündig. Arbeitgebern bieten sich vielfältige Möglichkeiten zur Rekrutierung neuer Mitarbeiter: ob Print/Online-Kombi der Stellenanzeige, Online-Only Buchung oder nationale Verlängerung – das Sales Team für karriere-rheinmain.de findet die optimale Lösung für jeden einzelnen.

Das Trauerportal im Rhein-Main-Gebiet

trauer-rheinmain.de

Auf trauer-rheinmain.de werden die Traueranzeigen aus den Printtiteln der Frankfurter Rundschau, der Frankfurter Neue Presse und ihrer Regionalausgaben sowie der F.A.Z. Rhein-Main veröffentlicht. Sie bieten auch im virtuellen Raum Möglichkeiten zur Anteilnahme.

Durch einen geringen Aufpreis haben Inserenten und Angehörige von Verstorbenen die Möglichkeit, Traueranzeigen zusätzlich innerhalb des Trauerportals anzuzeigen. Menschen, die nicht in der Heimat leben, können auf trauer-rheinmain.de kondolieren, letzte Grüße an den Verstorbenen richten, die unter der Traueranzeige erscheinen und einen Stern am Portal-Sternenhimmel platzieren. Neben der Traueranzeige selbst wird die Pietät dezent aufgeführt und ist als Ansprechpartner für den Trauerfall gut erkennbar.

Das regionale Immobilienportal in Hessen

wohnen-in-hessen.de

Wer in Frankfurt, Rhein-Main oder Hessen ein neues Zuhause sucht oder ein Objekt inserieren möchte, ist beim Portal wohnen-in-hessen.de genau richtig: Egal ob Wohnung, Haus oder Grundstück, wohnen-in-hessen.de bringt Mieter und Vermieter, Käufer und Verkäufer zusammen.

wohnen-in-hessen.de ist das gemeinsame Immobilienportal der führenden Tageszeitungen aus Hessen. Die ortsansässigen Makler wissen die attraktiven Angebote des Portals zu schätzen und nutzen diese gerne: Sie haben die Möglichkeit, ihre gewerblichen Printanzeigen online zu verlängern, als Portalpartner ihr gesamtes Objekt-Portfolio zu inserieren oder aber über Online-Only nur auf dem Portal präsent zu sein.

Auf wohnen-in-hessen.de haben Immobilieninteressenten daher alle verfügbaren Angebote im Überblick und können leicht ihr Traumobjekt finden.

Weiterleitung

Hier geht es zur Website der RheinMain.Media