„Auf ein Wort“ – Der neue Sonntags-Podcast zum Frühstück

Für sie – 30 – ist es daily business, er – 63 – hat mit dem neumodischen Kram eigentlich nur wenig am Hut. Gemeinsam haben sie 2019 ihren ersten Eintracht-Krimi abgeliefert. Jetzt hat das erfolgreiche Autorenduo Dana Müller-Braun und Ulrich Müller-Braun in Kooperation mit dem Societäts-Verlag ihren ersten Podcast entwickelt, der Lesung, Buchbesprechung und vor allem Sonntagsplauderei mit den jeweiligen Autoren verbindet – von Henni Nachtsheim über das Freulein, das gerne backt, Sandra Nauheimer, bis zu Rainer M. Gefeller und Werner D’Inka. Hören Sie doch einfach mal rein. Neue Folgen jeden zweiten Sonntag um 10 Uhr.

Mehr Erfahren

Erfolgstitel "Goodbye Hoechst" im Neuen Theater Höchst

Unser Autor Karl-Gerhard Seifert ist mit seinem Sachbuchbestseller „Goodbye Hoechst“ ein absoluter Publikumsmagnet. Ausverkauft und rappelvoll war das Neue Theater Höchst, als das frühere Vorstandsmitglied der Hoechst AG mit hr1-Moderator Klaus Reichert im Gespräch zum Niedergang des ehemaligen Pharmagiganten war. Ein großer Erfolg, für den wir uns auch ganz herzlich bei der Buchhandlung Bärsch und dem Bund für Volksbildung bedanken.

Die beliebtesten Bücher im SV-Buchprogramm

Weiterleitung

Hier geht es zur Website des Societäts-Verlags