Familienfest für Fahrzeugfans

Die Frankfurter Automobilausstellung (kurz: FAA) ist ein Super-Sonntag für Autofans: Knapp 40 Automarken präsentieren in der Klassikstadt ihre neuesten Modelle, innovative Sicherheitstechniken und aktuelle Elektronik-Features. In allen Preisklassen können die Besucher geländetaugliche SUVs, komfortable Familien-Kombis und schicke Stadtflitzer anschauen, vergleichen und testen. Ein SUV-Parcours und ein attraktives Kinderprogramm runden die große Neuwagenausstellung ab. Die Frankfurter Automobilausstellung wird vom Medienvermarkter RheinMainMedia GmbH in enger Kooperation mit der IG Hanauer Landstraße – „Die Automeile Deutschlands®“ und der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH veranstaltet. Fand die FAA bislang nur einmal im Jahr statt, wird sie künftig aufgrund der hohen Nachfrage und guten Resonanz sogar zweimal jährlich veranstaltet werden.

Der nächste Termin ist am 22. Mai 2022 auf dem Gelände der Klassikstadt Frankfurt.

Ein voller Erfolg - Die Frankfurter Automobilausstellung 2021

Nach einjähriger Corona-bedingter Pause war die Neuauflage der Frankfurter Automobilausstellung im September 2021 ein voller Erfolg für alle Beteiligten. Dabei fand die FAA selbstverständlich unter den derzeit geltenden Veranstaltungsauflagen und mit entsprechendem Hygienekonzept in abgespeckter Version statt.

Weiterleitung

Hier geht es weiter zur Website der Frankfurter Automobilausstellung