VELOFrankfurt
23.10.2015

Fahrradmesse VELO kommt nach Frankfurt

Fahrradfans im Rhein-Main-Gebiet dürfen sich freuen: Die Mediengruppe Frankfurter Societät holt die Fahrradmesse VELO in die Mainmetropole. In Zusammenarbeit mit Velokonzept verwandelt sie die Frankfurter Eissporthalle am 18. und 19. Juni 2016 in ein Festivalgelände zu gegenwärtigen und kommenden Trends rund um Fahrrad, Mobilität und Radreisen.

Auf 5.000m2 Außen- und Innenfläche heißt es „Erleben. Testen. Kaufen.“ Messebesucher können sich über Themen wie E-Bikes, Familienmobilität, Sport und Gesundheit informieren und die neuesten Fahrradmodelle auf dem großen Testgelände Probe fahren.

VELOFrankfurt ist die zweite Messe im Portfolio der Mediengruppe Frankfurter Societät. Mit ihr will Geschäftsführer Oliver Rohloff an den Erfolg der Frankfurter Automobilausstellung anknüpfen: „100 Modelle und 35 Marken – dieses Jahr haben wir an einem Sonntag 6.000 Autofans zu unserer Messe gelockt. Zusammen mit unserem markterfahrenen Partner Velokonzept trauen wir uns zu, Zweiräder ebenso spannend zu inszenieren. Ein Erfolgsgarant dabei ist unsere starke Medienpower: Wir werden in all unseren regionalen Titeln für die Veranstaltung trommeln.“