Mix am Mittwoch
09.08.2018

Mix am Mittwoch wird eingestellt

Die Anzeigenzeitung Mix am Mittwoch erscheint am 26. September ein letztes Mal im Stadtgebiet Frankfurt sowie dem Main-Taunus- und Hochtaunuskreis. Konzeptionelle und betriebswirtschaftliche Gründe haben die Eigentümer der Mediengruppe Frankfurt zu diesem Schritt veranlasst.

Der Erscheinungstag zur Wochenmitte wird derweil von der Mediengruppe Offenbach-Post neu besetzt werden: Zum 1. Oktober gehen das „Frankfurter Wochenblatt“ und der „Taunus Wochenblick“ an den Start. Gemeinsam mit dem auflagenstarken „Rhein-Main EXTRA TIPP“ am Wochenende, schaffen die Offenbacher Kollegen damit interessante Kombinationsmöglichkeiten für die Werbekunden in der Rhein-Main-Region.

Weitere Synergien auf dem Markt der Anzeigenzeitungen finden parallel auch im Wetteraukreis statt: Die im Zeitungsring Lokalpresse erscheinenden Anzeigenblätter „Bad Vilbeler Anzeiger“ und „Karbener Zeitung“ werden in Zukunft am Standort Gießen im Berliner Format gedruckt und dort von der Mittelhessische Druck- und Verlagshaus GmbH geführt.

Medieninhalte zu dieser Pressemeldung: